Sonntag, 18. September 2016

Band 2 (Brennt die Schuld) in Bildern


Morgen sind es nur noch 5 Wochen bis zum Erscheinen von Band 2 Brennt die Schuld.
Also Zeit für diejenigen unter euch, die Band 1 Wenn du vergisst schon gelesen haben, einen kleinen Ausblick auf das zu geben, was euch in Band 2 erwartet:

Keine Freunde? Wirklich? Ha, das kann doch überhaupt nicht stimmen - oder?
Natürlich macht Zoe sich auf, um Kati zu treffen.

Hier ist eine kleine erste Übersicht über die Clique, die sie dort erwartet:



Dieses Soziogramm ist eine erste Fassung, die mir erste Anhaltspunkte gegeben hat. Während dem Schreiben von Band 2 hat sich da ganz automatisch noch einiges verändert.

Nach dem Soziogramm kam noch vor dem Schreiben der Szenenplan:



Obwohl ich mir hier sehr große Mühe gegeben habe, ist auch das nur eine Rohfassung, die sich während dem Schreiben verändert hat. Kärtchen wurden verschoben, ersetzt oder auch ganz gestrichen, und neue kamen hinzu. Aber immerhin war das ein erster Fahrplan :).

Auch bei Band 2 habe ich erst alles in Notizbücher geschrieben, ehe ich es in mein Schreibprogramm getippt habe. Zugegeben, die Auswahl der Notizbücher für Band 2 ist nicht so umwerfend - Band 3 hat schönere bekommen! :) (Stay tuned! Hohoho)
In dem kleinen mit der schwarzen Blume steht nur der Showdown drin (in drei verschiedenen Versionen ...) und zur Zeit schreibe ich hier auch die Backgroundszenen rein. Es ist noch viel Platz - es können also noch viele Backgroundszenen folgen! :)



Nach dem Schreiben ist immer vor der Überarbeitung. Hier ein kleiner Eindruck wie viel Papier für die Überarbeitung dran glauben musste ... Daneben liegt noch Third-Draft Manuskript von Band 1, nach der Korrektur meines persönlichen, Privat-Lektors :). Mittlerweile wurde alles in kleine Schnipsel zerrissen und vertrauensvoll der Altpapiersammlung übergeben (ich sollte mir einen Schredder kaufen - wer noch nach einem Weihnachtsgeschenk für mich sucht, das wäre die Idee! :D) ... Man beachte den hübschen, schwarzen Mülleimer, den ich extra nach der Überarbeitung von Band 1 besorgt habe.



Band 1 wurde nämlich als lose Blattsammlung in einem alten Karton gesammelt, zur Freude von Ringelnatz, einer unserer zwei Katzen:



Okay, so viel zu Band 2 in Bildern. Nächste Woche gibt es wieder eine Hintergrundszene!
Ich habe ja schon so ein paar Erwartungen/Hoffnungen für Band 2 gehört. Aber welche Fragen sollten sich denn eurer Meinung nach in Band 2 unbedingt klären? Beziehungsweise, was sollte in Band 2 passieren?

So, jetzt bin ich gespannt und wünsche euch eine schöne Woche, mit vielen guten Büchern & wenn ich so aus dem Fenster schaue auch mit wetterfeste Kleidung! :)

Grüße,

Kryps

Kommentare:

  1. Hallo Heidrun,
    na das ist doch mal ein toller Einblick... was da Papier dran glauben muss *lach*
    Zu deiner Frage ... ja ... da gibts sooo vieles, was unbedingt geklärt gehört ... aber ich weiß ja, dass das nicht alles in Band 2 passieren wird.

    Also .. was ich aber mehr als interessant fände wäre die Sache mit Zoe und Maya ... was steckt dahinter. was genau ist passiert und wie steht Elias dazu ?
    Aber auch Stefanie .. ja zu Stefanie möcht ich mehr erfahren..
    Und zu Katarina .. was weiß sie, wie war es damals mit den Freunden ...
    Ach ... und dann natürlich zu Niklas .. da will ich auch noch ganz viel wissen...
    Aber auch die Sache mit der Magie der Zeichnungen .. und, und, und ...;)
    Ach am Besten bringst du Band 2 und 3 gemeinsam raus .. .was hälst du davon?
    ??

    Liebe Grüße
    Bibilotta, eine ungeduldige, neugierige und vor Spannung aufgewühlte Leserin <3

    AntwortenLöschen
  2. Hmm, also wenn das so ist ... ich glaube, Band 2 wird ganz viele Deiner Fragen beantworten! :) Damit es noch ein bisschen spannend bleibt, sag ich mal nicht welche :D.

    Aber nein, Band 3 muss doch noch ein bisschen aufpoliert werden & Illustrationen braucht er auch noch - der sieht momentan noch so ein bisschen verlottert aus. Und das geht ja nicht. So ein Abschlussband muss ja schon im richtigen Glanz daherkommen! :)

    Hihi, also Geduld ist auch nicht grade eine meiner starken Seiten - ich kann Dich voll und ganz verstehen. Oh Mann, und dann auch noch bis nächstes Jahr warten müssen - ah, das ist echt eine fiese Qual!
    *duckt sich weg und bringt sich mal schnell in Sicherheit*
    Lieber Gruß!

    AntwortenLöschen
  3. Achso, ja, das ganze Papier ... ich hab da echt ein bisschen ein schlechtes Gewissen. Aber Überarbeitung nur am Bildschirm ist bei mir leider nicht so effizient ...
    Ich glaube, ich muss einfach kürzere Texte schreiben, die brauchen auch weniger Papier! ;)

    AntwortenLöschen
  4. Eine Katze, wie SÜÜÜÜßßß - muste sein ;-)
    Ich finde die Einblicke super,alle "Nichtschreiber" wie ich haben kaum eine Vorstellung davon, was an Vorbereitung hinter den einzelnen Zeilen steckt. Davon auch gerne mehr!

    AntwortenLöschen
  5. Ja, endlich wird die Katze hier auch mal gewürdigt! Sie ist äußerst zufrieden jetzt :).
    Okay, wenn ich noch ein paar interessante Details zum Entstehungsprozess ausgrabe, werd ich sie mit euch teilen. Versprochen. Wobei das meiste hier ja fast schon gesagt wurde - mal abgesehen von dem vielen Schweiß, den Tränen, dem Blut ... öhm, na gut, ich übertreibe grade etwas, vielleicht, aber nur ein bisschen! Ganz sicher! ;)

    AntwortenLöschen